1. iPad-Klasse an der TGRS

image

Der zweite Konrektor Herr Robert Egg hat für das kommende Schuljahr eine sog. iPad-Klasse ins Leben gerufen. Davon betroffen wird der BWR-Zweig sein. Ein Teil der Schülerinnen und Schüler hat bereits von zu Hause ein iPad zur Verfügung, der andere hat sich für diesen Zweck eines angeschafft. Lehrer, die sich freiwillig für die Teilnahme an dieser revolutionären Form des Unterrichts bereiterklärt haben, werden in dieser siebten Jahrgangsstufe im nächsten Jahr unterrichten. Sowohl Lehrkräfte als auch Schüler dieser iPad-Klasse werden dieses Medium im Unterricht zur Verfügung haben. Sinn und Zweck der Aktion wird es sein, ein teilweises Umdenken hinsichtlich des Lern- und Lehrverhaltens herbeizuführen. Schüler sollen im Rahmen des Schulbetriebs Medienkompetenzen erwerben und auch lernen, verantwortungsvoll damit umzugehen. Dabei sollen alle Beteiligten lernen, die Vorteile von modernen Medien – auch dem Internet – im Unterricht produktiv zu verwenden. Dies bedeutet aber nicht, dass Unterricht lediglich mehr mit dem iPad vonstatten geht, sondern dass dieses – falls angebracht – an entsprechender Stelle bereitstehen soll. Die Lehrkräfte der iPad-Klasse wurden bereits im Rahmen einer schulinternen Fortbildung durch Herrn Schnitter und Herrn Fritze in die Thematik eingeführt. Wir sind gespannt, wie sich das iPad im Unterricht bewähren wird!

Konstantin Grulich

Foto: Anita AumüllerMenz

 

Print Friendly, PDF & Email
Bookmark the permalink.

Comments are closed.