Home2022-04-27T21:33:55+02:00

DEIN Weg in die TGRS Weichs

Infoabend

Zum Nachlesen: Der Powerpoint- Vortrag zur Informationsveranstaltung:

Link:  Infoabend

Unsere Schule auf einen Blick:

TGRS Weichs

Einschreibung

Tage der Offenen Tür

Aktuelle Hygienemaßnahmen
Aufnahme ukrainischer Kinder

Neugierig auf unsere Schule? Genaueres findest Du auf unserem

Schulprofil

Einblicke in unser aktives Schulleben

Extra Service

Infos zur Schülerbeförderung und Busfahrpläne
Link zum Antrag auf Gewährung von Kostenfreiheit des Schulweges (Landkreis Dachau)

Hinweis

Unabhängige Ansprechpersonen für die Prüfung von Verdachtsfällen

Diplompsychologin Kirstin Dawin
St. Emmeramweg 39
85774 Unterföhring
Telefon: 089 / 20 04 17 63
E-Mail: KDawin(at)missbrauchsbeauftragte-muc.de

Dr. jur. Martin Miebach
Pacellistraße 4
80333 München
Telefon: 0174 / 300 26 47
Fax: 089 / 95 45 37 13-1
E-Mail: MMiebach(at)missbrauchsbeauftragte-muc.de

Link zur Website des Erzbistums https://www.erzbistum-muenchen.de/im-blick/missbrauch-und-praevention

Unser pädagogisches Konzept

Das pädagogische Grundkonzept der Erzbischöflichen Schulen
Fundament des pädagogischen Konzepts der Erzbischöflichen Schulen ist das christliche Gottes- und Menschenbild mit seinem Verständnis vom Menschen als Geschöpf Gottes und von Mitmenschen als Nächste. Daraus leiten sich die 3 Grundkategorien unseres pädagogischen Konzepts ab: Die religiöse Bildung, die Persönlichkeitsentfaltung und die Erziehung zum sozialen Engagement.
Wir setzen so ganz konkret in unserem Schulalltag die Weisung Jesu um: „Du sollst den Herrn, Deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken. Du sollst Deinen Nächsten lieben wie dich selbst.“ (vgl. Mt 22,36-40)

Unsere Auszeichnungen:

Nach oben